Erste Hilfe Fortbildung

Regelmäßige Fortbildungen von ebenfalls 9 Unterrichtseinheiten sind in der Regel in Zeitabständen von zwei Jahren notwendig.
Dies gilt für alle Kurse über die Berufsgenossenschaft / Unfallversicherungsträger, also für betriebliche Ersthelfer und Personal in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder.

Kurs-Dauer:
9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten 

Preis:
Die Lehrgangsgebühren werden vom zuständigen Unfallversicherungsträger übernommen.
Bei einzelnen Unfallversicherungsträgern, insbesondere den Unfallversicherungsträgern der öffentlichen Hand, sind ggf. Kostenübernahmeerklärungen vor der Aus- und Fortbildung einzuholen.

Anmeldung:
Sie können einen unserer öffentlichen Kurse besuchen oder buchen Sie eine Inhouse-Schulung über unser Kontaktformular.