Schulsanitätsdienst

Schüler, die mindestens in der Ersten Hilfe ausgebildet sind, stellen im Rahmen des Schulsanitätsdienstes die Erstversorgung im Fall von Unfällen, Verletzungen und Krankheiten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sicher. 

Beratung:
Sie als Schulleitung möchten einen Schulsanitätsdienst an Ihrer Schule betreiben?
Gerne kommen wir zu Ihnen und informieren Sie über die Möglichkeiten.

Ausbildung:
Wir übernehmen die Ausbildung der angehenden Schulsanitäter – gerne als AG an der Schule.

Material:
Der Schulträger ist gesetzlich verpflichtet, eine bestimmte Erste-Hilfe-Ausstattung vorzuhalten, die vom Schulsanitätsdienst benutzt werden kann.
Hier helfen wir gerne weiter.

Kontakt:
Nehmen Sie über unser Formular Kontakt zu uns auf.