Sanitäter Lehrgang

Neben dem Einsatz als medizinische Betreuung von (Groß-) Veranstaltungen und im ehrenamtlichen Rettungswesen wie zum Beispiel Feuerwehr, Wasserrettung, Bergrettung und Bereitschaften ist dieser Lehrgang auch Voraussetzung für die Ausbildung zum Erste-Hilfe-Ausbilder.

Daher darf der aktuelle Erste-Hilfe-Schein nicht älter als zwei Jahre alt sein.

Ausbildungsinhalte

Während der 80 Unterrichtseinheiten erlernen Sie Grundlagen in notfallmedizinischen Basismaßnahmen sowie den Umgang mit Hilfsmitteln z.B.:
– Beatmungsbeutel
– Blutdruckmessgerät
– Laien-Defibrillator
– Verband- und Immobilisationsmittel
Darüber hinaus vermitteln wir Grundkenntnisse der Anatomie und Physiologie.
Die Inhalte werden praxisbezogen und lebendig an Fallbeispielen vermittelt.

Am Ende wird das Erlernte praktisch und schriftlich geprüft.
Unser Ziel ist es die Kursteilnehmer fundiert auf die Prüfungsinhalte vorzubereiten.
Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und dürfen sich Sanitäter nennen.

Preis: 200,00 Euro pro Teilnehmer

Interesse geweckt?
Dann benutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen uns an.